InstitutNews und VeranstaltungenNews
Besuch des Hannah-Ahrendt-Gymnasiums Barsinghausen

Besuch des Hannah-Ahrendt-Gymnasiums Barsinghausen

Am 27.1.2022 besuchte die Klasse 10N1 des Hannah-Ahrendt-Gymnasiums Barsinghausen mit Ihrem Physiklehrer Herrn Brand das IRS.

Thema der Stunde: Natürliche Radioaktivität. Nach einem einführenden Vortrag von Prof. Clemens Walther bestimmten die Schüler*innen selbst die Aktivität in Umweltproben mittels Geiger-Müller-Zählrohren und NaI-Detektoren unter Anleitung von Ralf Groffmann und Paul Hanemann. Dabei reichte die Bandbreite der Proben von Lebensmitteln über Dünger und Scales aus der Kohle- und Ölförderung bis hin zu Proben aus Tschernobyl und dem Bikini Atoll. Von Sebastian Büchner wurde demonstriert, wie man Radioaktivität in einer Nebelkammer sichtbar macht.