ForschungENTRIAENTRIAVeranstaltungen2013
Veranstaltung Hochschule Harz

Das neue Endlagersuchgesetz aus rechts- und geowissenschaftlicher Sicht. Warum z.B. die Thekenberge nicht als Endlager in Frage kommen

Halberstadt, 04. Dezember 2013, 17.00 Uhr

Im Rahmen einer Vortrags- und Diskussionsveranstaltung werden im Hörsaal N 113 der Hochschule Harz  Spezialisten wie Herr PD Dr. Ulrich Smeddinck, Institut für Rechtswissenschaft, Universität Braunschweig und Herr Dipl. Geologe Saleem Chaudry, Technische Universität Clausthal-Zellerfeld, Institut für Endlagerforschung gemeinsam mit Professoren des Fachbereichs Verwaltungswissenschaften über die Endlagersuche und deren Folgen aus rechts- und geowissenschaftlicher Sicht informieren und diskutieren.